Sie befinden sich hier: DAS MATERIAL -> ORIGINAL UND FÄLSCHUNG


                   ORIGINAL und FÄLSCHUNG







Es gibt wohl kein anderes Bauprodukt, dessen Optik so oft kopiert wird, wie den Naturstein. Bei vielen künstlich hergestellten Bauprodukten wird versucht, die in der Natur einmaligen Farb-, Struktur- und Texturvarietäten mit mehr oder weniger guten Erfolg nachzuahmen. Dies geschieht auch oft in der Absicht, von dem hervorragenden Image und der Faszination des natürlichen Baumaterials Naturstein zu profitieren.

 







Bei einigen künstlich hergestellten Naturstein-Imitaten wie beispielsweise den Kompositsteinen, die aus Steinkörnungen und einem Kunstharz als Bindemittel bestehen sowie bei einigen keramischen Platten, ist im Neuzustand optisch fast kein Unterschied feststellbar. Erst während der Nutzung zeigen sich die Unterschiede, da das Alterungsverhalten dieser Materialien sich wesentlich von dem des echten Natursteins unterscheidet.



Mit Naturstein bauen heißt, umweltschonend zu bauen. Ressourcen schonender Abbau und Energie sparende Produktionsmethode ohne Einsatz von Kunststoffen machen Naturstein zu einem ökologisch einwandfreien Baustoff. Natursteine müssen nicht entsorgt werden, sie sind recyclebar.
 

Geben Sie sich nicht mit der Kopie zufrieden,


verlangen Sie das Original!



zurück |  nach oben |  Seite drucken |  Startseite |  Impressum |  Datenschutz |  Sitemap

Vertrauen Sie dem Zeichen. Bauen Sie mit dem Original.